Australien - Die Ostküste mit dem Campervan

Perth - Rottnest Island - Carins - Whitsundays - Fraser Island - Noosa - Brisbane - Nim Bin - Sydney

 

Ein Traum wird war - Wir fliegen ins Land der Koalas und Kängurus!!!
Schon als Kind hat mich Australien fasziniert, ich schaute mir damals oft Dokumentationen über das Land an und eigentlich wollte ich direkt nach meinem Studium meinen Rucksack packen und für ein Jahr nach "down under" gehen, Wie der Zufall es wollte, ging ich dann doch mit einer Freundin nach Kanada, Australien musste warten! Doch immer schon war Australien mein heimlicher Favorit! Ich liebe Tiere, die Natur und die tolle Kultur und die Gebräuche der Aborigines. 

 

Es hört sich zwar komisch an, aber der Plan für einen Monat die Ostküste Australiens zu bereisen kam eher plötzlich und die Planung fiel daher spartanisch aus. Wir wissen nur über ein paar Highlights bescheid und die "Top 10" der Orte, die man an der Ostküste gesehen haben sollte. Uns blieb also genug Platz für Flexibilität. 

 

Unseren Camper buchen wir bei Juicy rentals, samt kompletter Campingausrüstung wie Gaskocher, Kochutensilien, Geschirr, Stühlen und Tisch.

Wir staunen nicht schlecht über den Preis des Campers samt "stress-free-insurance", der uns nach den Flugkosten das größte Loch in die Reisekasse gefressen hat. Aber dies ließ an der Freunde auf Australien keinen Abbruch!

 

mehr lesen 1 Kommentare